U12 unterliegt Liefering knapp

Bereits am Mittwoch hatte die U12 des SV Grödig im Spitzenspiel gegen den FC Liefering die Möglichkeit, den Meistertitel unter Dach und Fach zu bringen. Nach der 0:1-Niederlage bleibt der Titelkampf aber weiter spannend.

Die Mannschaft von Daniel Burgstaller liefert sich in der Red Bull Akademie in Liefering einen engen Fight. Am Ende setzte sich aber die Jungbullen durch ein Tor von Valentin Sulzbacher in Minute 55 mit 1:0 durch. Es war die erste Niederlage für unser Team in dieser Saison. Damit liegen die Lieferinger zwei Spiele vor Saisonende nur mehr zwei Punkte hinter dem SV Grödig. Ein Herzschlagfinish steht also an!

U12
FC Liefering - SV Grödig 1:0
Zu den Statistiken

Im Duell der U14 gegen den FC Liefering gab es hingegen ein 2:2-Unentschieden. Dabei verspielten die Jungs von Bernd Ottino noch eine frühe 2:0-Führung. 

U14
SV Grödig A - FC Liefering 2:2
Zu den Statistiken