Nachwuchs-Ergebnisse KW 37

Wie gewohnt hier der Überblick über die Ergebnisse unserer Nachwuchsmannschaften vom vergangenen Wochenende. Bis auf die U13 konnten alle Teams Erfolge feiern und selbst diese zeigte eine starke Leistung:

+++ Unseren Nachwuchs unterstützen +++

U16

SG Koppl/ Thalgau - SV Grödig A 0:7
Zu den Statistiken

Trotz des deutlichen Sieges war Trainer Mario Helmlinger mit seinen Schützlingen nicht ganz zufrieden. Der kampfstarke und gut organisierte Gegner zeigte vielen Grödiger Talenten einige Defizite auf. Es lag am Duo Seidl/Wagner den SVG auf die Siegerstrasse zu führen, im Alleingang sorgten die beiden für die Entscheidung in einer wenig hochklassigen Partie.

SV Grödig B - SG Wolfgangsee 7:2
Zu den Statistiken

Nach der Gala gegen RB Salzburg löste das Team von Maximilian Hofer auch die Pflichtaufgabe gegen Wolfgangsee souverän. 

U14

SV Wals Grünau A - SV Grödig A 1:7
Zu den Statistiken

Das Team von Sebastian Burtscher ließ beim 7:1-Sieg gegen Wals nichts anbrennen. Junuzovic und Sabic glänzten mit einem Doppelpack. 

SV Grödig B - TSV St. Johann 0:1
Zu den Statistiken

Trotz der knappen Niederlage lieferten die Jungs von Dani Burgstaller eine starke Leistung ab. Der spielentscheidende Treffer fiel bereits in der 2. Spielminute. Danach spielte unsere U13 sehr ambitioniert und hatte auch einige Male den Ausgleich am Fuß, der allerdings nicht und nicht fallen wollte. Ein Unentschieden wäre verdient gewesen. In Summe war es eine Leistung auf die man aufbauen kann. 

U12

SV Grödig - US Abtenau 7:1
Zu den Statistiken 

Sandor Nagy und seine U12 durften sich ebenfalls über einen klaren Sieg gegen Abtenau freuen. 

U11

SV Grödig - ASV Salzburg B 3:0
Zu den Statistiken

Das Team von Burak Saribas feiert gegen den ASV Salzburg den zweiten Sieg im dritten Spiel. Nach verhaltenen ersten Spielminuten kam der SVG-Motor wieder richtig in Schwung. Der SVG verlagert das Spiel mit viel Druck in die Spielhälfte des ASV und in der 11. Spielminute ist es dann soweit. Amel Seferovic bekommt den Ball und zieht auf das Tor ab. Nach kurzer Abwehr durch den Schlussmann des ASV steht Anel Azdem goldrichtig und staubt zum 1:0 ab. Die Grödiger machen weiterhin Druck und in der 14. Minute erhöht Lyon Köberl mit einem sehr schönen Weitschuss zum 2:0. Dann die 55. Spielminute. Eckstoß für den SVG. Anel Azdem bringt den Ball Richtung ASV Tor. Der kommt vor die Füße von Dennis Moric und er erzielt den Schlussstand zum 3:0 für den SVG. Leider wiederspiegelt die Spieldominaz und Freude nicht die Chancenverwertung unser Jungs dar. Das Spiel hätte höher ausfallen müssen.

U10

U8 - Turnier abgesagt

U7

Auch beim zweiten Turnier der Saison heißt der Sieger SV Grödig. Das Team von Niklas Gasteiger konnte alle drei Spiele für sich entscheiden. Aufgrund des Wetters wurde statt der vorgesehenen zwei Mal, nur einmal gegen jeden Gegner gespielt.

Spiel 1 gegen Bad Vigaun:

Bei strömenden Regen war die Grödiger Mannschaft von Anfang an hoch konzentriert und konnte sich im ersten Spiel verdient gegen Bad Vigaun mit 3:0 durchsetzen. Torschützen: Jakob 1 Tor, Paul 2 Tore.

Spiel 2 gegen SU Abtenau:

Auch im zweiten Spiel konnte die Mannschaft von Niklas Gasteiger an die vorherigen Leistungen anschließen und gewann auch die zweite mit 3:0. Torschützen: Paul 1 Tor, Jakob 2 Tore.

Spiel 3 gegen ÖTSU Hallein:

Im letzten Spiel folgte der wohl beste Auftritt der Grödiger. Gegen Hallein spielte man sich fast in einem Rausch und gewann mit 7:0. Torschützen, Jakob 3 Tore, Paul 4 Tore.

Damit konnte auch das zweite Turnier in der Saison überlegen gewonnen werden. Mit drei Siegen und einer Tordifferenz von 13:0 wurde man verdient Erster.

Kader: Leon Klappacher, Beni Witosek, Oliver Wilke, Paul Pabinger, Jakob Gauglhofer

Weitere Bilder vom Spiel der U13 B: