SVG-Nachwuchs räumt alle Titel ab!!!

Die Saison 2015/16 geht für die Nachwuchsarbeit des SV Grödig als die Erfolgreichste in die Geschichte ein. Von der U19 bis zur U11 kürten sich alle Mannschaften des SVG in ihren Klassen zum Meister. Am Samstag und Sonntag kamen neben U11, U12 auch noch die U14, die U16 sowie die U19 hinzu. Standesgemäß wurde das sensationelle Jahr mit der großen Nachwuchs-Abschlussfeier beendet. Hier der Überblick über die letzten Spiele und alle Meister:

U19

SV Grödig B - SV Grödig A 0:4
Zu den Statistiken

Im internen Duell fixierte unsere U19 A am Sonntag den Meistertitel. Dank des Sieges beendete das Team von Nedzad Selimovic die lange Saison mit einem Punkt Vorsprung auf den SV Seekirchen und verteidigte damit den Titel. Sebastian Stiegler, Mine Sulejmanic, Christof Klinkan und Ylltrim Sulejmani sorgten für den klaren Sieg. Danach wurde ordentlich gefeiert. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team!

U16

SV Grödig A - SV Grödig B 1:6
Zu den Statistiken

Besonders spannend war die Ausgangslage beim direkten Duell zum Abschluss zwischen der U16 A und U16 B, weil beide vor dem letzten Spieltag nur zwei Punkte auseinander lagen. Dabei schnappte die U16 B durch eine klares 6:1 der U16 A im letzten Moment noch den Meistertitel weg. Gratulaion dafür an das Team von Thomas Witosek und Mario Helmlinger! Aber auch an die U16 A von Dominik Gamlien, die die Saison auf Platz 2 beendete. 

U14

SV Grödig A - SV Grödig B 0:5
Zu den Statistiken

Durch den 5:0 Sieg im internen Duell festigte auch unsere U14 von Trainer Helmut Linemayr Platz 1! Mit elf Siegen in elf Spielen lag man am Ende drei Punkten vor Rivale Red Bull Salzburg und wurde verdient Meister. Glückwunsch an Team und Betreuer für diese hervorragende Leistung!

U12

Bereits am Mittwoch durfte die U12 von Dani Burgstaller den Meistertitel feiern. Am letzten Spieltag profitierte man vom Nichtantreten des SV Seekirchen und ließ ebenfalls Red Bull Salzburg hinter sich.

U11

Bereits länger steht auch die U11 von Goran Djokic schon als Meister fest.

U10, U9, U8

Super Leistungen zeigten auch die Jüngsten, die einige Turniersiege sammeln konnten!

U7

Auch die U7 von Marc Waschnig-Theurmann beendete die Saison mit einem Turniersieg. Zum Abschluss der Saison trafen sich die Mannschaften von Anif (A und B), Abtenau, Golling und unsere Jungs aus Grödig am Sportplatz in Anif. Das Team des SVG musste sich im ersten Spiel gleich gegen die A-Mannschaft des Lokalrivalen messen und konnte sich durch zwei Tore von Jakob Gauglhofer mit 2:1 durchsetzen. Auch im zweiten Match traf Jakob Gauglhofer zweimal, doch reichte es diesmal „nur“ zu einem 2:2-Unentschieden. Im vorletzten Spiel mussten unsere Jungs gegen Golling ran und fegten sie mit 6:2 vom Platz (für den SVG trafen Marton Kurusz (3), Jakob Gauglhofer (2) und Emrah Hamzic (1). Gegen Anif B konnten sich die Grödiger ohne Probleme mit 5:0 durchsetzen (Max Pabinger (3), Jakob Gauglhofer (1), Paul Pabinger (1). 

Am Ende standen die jungen Mannen (Clemens Berger, Jakob Gauglhofer, Emrah Hamzic, Marton Kurusz, Max und Paul Pabinger, Matteo Pitzer aus Grödig ganz oben auf dem Podest und freuten sich über den ersten Platz. Super Leistung!