Zwei Grödiger erneut im U21-Nationalteam

Eine positive Nachricht am Tag nach dem verpassten Klassenerhalt: Mit Martin Rasner und Dominik Baumgartner sind am Donnerstag erneut zwei Grödig-Spieler in die U21-Nationalmannschaft berufen worden. Die Beiden bestreiten am 31. Mai und am 2. Juni ein Vierländer-Turnier in der Ukraine. Gegner im ersten Spiel ist Serbien, im zweiten Spiel trifft das Team von Andreas Heraf entweder auf den Gastgeber oder auf Israel. 

Zudem stehen mit Christian Derflinger, Roman Kerschbaum und Alexander Schlager drei weitere Akteure aus unserem Kader auf Abruf bereit. Eine großartige Bestätigung für den jungen Weg, den der SV Grödig in den vergangenen Jahren eingeschlagen hat. 

U21 4-Länder-Turnier in der Ukraine

ÖSTERREICH – SERBIEN
(31.05.2016, V.-Bannikov-Stadium, Kiev, 15 Uhr Ortszeit)

ÖSTERREICH – UKRAINE oder ISRAEL
(02.06.2016, V.-Bannikov-Stadium/Lobanovski-Stadium, Kiev, 15 Uhr/18 Uhr Ortszeit)