Wachter und Öttl zu Ex-Vereinen

Mit Sebastian Wachter und Matthias Öttl verlassen uns zwei weitere Spieler in der Winterpause. Beide wechseln jeweils zu ihrem Ex-Verein zurück.

Wachter schließt sich nach nur einem halben Jahr auf eigenen Wunsch wieder dem USK Anif an. Matthias Öttl kehrt nach 1,5 Jahren zurück zu Austria Salzburg.

Wir bedanken uns bei beiden Spielern und wünschen alles Gute für die Zukunft!