U10 gewinnt Nachwuchs-Stier

Erneut hat die U10 beim Salzburger Nachwuchsstier zugeschlagen! Als erster Verein in Salzburg, schaffte der SV Grödig damit den Nachwuchsstier drei mal in einem Bewerb zu gewinnen.

Ein ganz ungefährdeter Turniersieg inkl. Derbysieg gegen Rivale Anif im Halbfinale und eine Tordifferenz von 7:0 zeigte die Klasse der Mannschaft. Vor allem Trainer Yannick van de Vorle war besonders beeindruckt:" Im ganzen Turnier hat meine Mannschaft keinen einzigen Schuss auf das eigene Tor zu gelassen und in jedem Spiel immer nur auf das gegnerische Tor gespielt. Taktisch sowie spielerisch war das eine sehr überzeugende Leistung."