Özel und Scheucher nicht mehr dabei

Der SVG muss sich im neuen Jahr auch ein neues Trainerteam suchen. Nach dem Abgang von Trainer Andi Fötschl werden uns mit Jahreswechsel auch Co Ylmaz Özel und unser langjähriger Tormanntrainer Oli Scheucher verlassen. 

Özi wechselt als Assistent von Christian Schaider auf die Bank von Austria Salzburg. Oli wird in Zukunft beim Jukic-Verein SAK die Torhüter auf Vordermann bringen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei beiden für ihren Einsatz bedanken. Gerade Oli hat uns auch nach dem Abstieg aus der Bundesliga die Treue gehalten und wird bestimmt eine Lücke hinterlassen.

Diese gilt es nun bis zum Trainingsstart am 15. Jänner zu schließen. Unser Manager Christian Haas ist bereits am sondieren und wird das Trainerteam rechtzeitig vorstellen. Wie wir ihn kennen wird er bestimmt das richtige Händchen beweisen und eine gute Lösung für den SV Grödig finden.