Saisonfinale: Nachwuchs im Großeinsatz

Ein ereignisreiches Saisonfinale steht unseren Nachwuchskickern an diesem Wochenende bevor! Zum Abschluss kämpfen unsere Kicker nicht nur um Meistertitel sondern auch auf der großen Fußballbühne um viel Prestige.

Allen voran die U12 von Rufat Sejdijov will von Samstag bis Sonntag beim Coca Cola Cup Bundesfinale in Wien erneut ein Ausrufezeichen setzen. In der Akademie von Titelverteidiger Austria Wien darf man sich mit Größen wie Rapid Wien, Austria Wien oder dem FC Liefering messen. Gegner in der Gruppe D sind Sturm Graz, die SpG Hörbranz, FC Wacker Innsbruck und FC Admira Wacker. 

U10 bei Champions-Trophy

Auch der U10 von Burak Saribas stehen am Wochenende große Duelle bevor. Bei der UEFA Championstrophy in der Südstadt ist das gesamte Who is Who des Weltfußballs vertreten. Chelsea London, Juventus Turin, FC Liverpool, Paris SG oder RB Salzburg sind nur einige der Namen der 128 Finalisten, zu denen sich auch der SV Grödig zählen darf! In Gruppe E treffen unsere Jungs unter anderem auf den 1. FC Köln (um 11.50 Uhr), Sturm Graz, NK Rogaska (Slowakei), FC Jihlava (Tschechien) oder den SV Neulengbach. (Der gesamte Spielplan)

U16 und U14 vor Meistertitel

Auf heimischen Terrain sind dagegen unsere U16, U15, U14 und U13 im Einsatz. Während die U16 von Mario Helmlinger den Meistertitel vor dem Spiel gegen Anif so gut wie sicher hat, muss unsere U14 noch gehörig kämpfen. Dem Team von Sebastian Burtscher reicht im finalen Showdown gegen den SAK (Sonntag, 12 Uhr, in Grödig) aber bereits ein Punkt zum Titel. 

Unsere Kleinsten von der U9 mit Trainer Yannick Van de Vorle bestreiten zudem den Göll-Cup in Kuchl.

Wir drücken allen Teams die Daumen! Schon jetzt kann man erneut stolz sein auf die großartigen Leistungen unserer Jungs! Am 24. Juni wird übrigens der Saisonabschluss im Das.Goldberg-Stadion gefeiert. Dazu sind Eltern, Freunde und Betreuer herzlich eingeladen!