Kann Eugendorf den SVG stoppen?

Seit Saisonstart eilt unser SVG von Erfolg zu Erfolg. Nach sieben Runden stehen sieben Siege und die souveräne Tabellenführung zu Buche. Am Freitagabend (19 Uhr) ist nun der Tabellenvierzehnte USC Eugendorf zu Gast im DAS.GOLDBERG-Stadion.

Mit dem Ex-Team von Trainer Andi Fötschl hat unsere Elf noch eine Rechnung offen. In der Vorbereitung ging nämlich das Testspiel gegen die Flachgauer mit 2:3 verloren. Nichts desto trotz geht der SVG nun als klarer Favorit in die Partie. Denn Eugendorf ist schlecht in die Saison gestartet, konnte bisher erst einen Sieg, bzw. fünf Punkte sammeln. Mit dem 2:1-Erfolg am vergangenen Wochenende gegen St. Johann hat die Eder-Elf jedoch gezeigt, dass mit ihr zu rechnen ist. Deshalb wird unser Team erneut alles abrufen müssen, um seine eindrucksvolle Erfolgsserie fortzusetzen.

Natürlich zählen wir auch dieses Mal auf zahreiche Unterstützung unserer Fans! Im Anschluss wird dann zusammen mit DJ Robschn gefeiert. 

Westliga, 8. Runde
SV Grödig - USC Eugendorf 
Fr, 2. September, 19 Uhr 
Das.Goldberg-Stadion
SR: Stefan Eder