Grödig trennt sich von Mario Messner

Nach der Niederlage gegen St. Johann in der 16. Runde der Regionalliga West trennt sich der SV Grödig von seinem Cheftrainer Mario Messner, auch Co-Trainer Bernhard Kletzl wird von seinen Aufgaben entbunden  

"Die zuletzt gezeigten Leistungen waren ganz und gar nicht das, was wir als Verein erwarten. Gerade auch vor dem wichtigen Spiel gegen die Altach Amateure mussten und wollten wir als Vorstand reagieren." so Manager Christian Haas. 

Beim letzten Spiel vor der Winterpause (Anm.: Sa, 10.11., 16 Uhr gegen SCR Altach Amateure) wird das Trainerteam der Landesliga Mannschaft Michael Brandner & Gerhard Pichler die Truppe interimistisch coachen.