Der SV Wörgl ist zu Gast

Am kommenden Samstag steht das nächste Heimspiel in der Regionalliga West auf dem Programm. Gegner in der 4. Runde ist der SV Wörgl aus Tirol. Anpfiff im Das.Goldberg-Stadion ist um 17 Uhr.

Nach einem optimalen Saisonstart musste unser Team beim 0:0 am vergangenen Spieltag in Dornbirn erstmals Punkte liegen lassen. Auch die Leistung war alles andere als berauschend. Umso mehr wollen unsere Jungs diesen Fehltritt gegen Wörgl wieder wettmachen.

Die Tiroler sind relativ gut in die Saison gestartet. Neben einer Niederlage und einem Remis steht inzwischen auch ein Sieg zu Buche. Dieser gelang der Husic-Elf vergangene Woche beim 2:0-Sieg gegen Aufsteiger FC Alberschwende.

Für unser Team heißt es also wachsam sein und Vollgas geben. Im letzten Duell mit Wörgl musste man sich auswärts glatt mit 0:3 geschlagen geben. Das darf dieses Mal nicht passieren: Gemeinsam mit unseren Fans wollen wir wieder drei Punkte holen und die Tabellenführung verteidigen.

RLW, 4. Runde
SV Grödig – SV Wörgl
Sa, 17 Uhr
SR: Johannes König (V)

Wir freuen uns Sie im DAS.GOLDBERG-Stadion begrüßen zu dürfen!