1b schießt Union Hallein vom Platz

Der Trainereffekt bei der 1b scheint ordentlich zu wirken: Das Team von Michael Brandner lieferte im Testspiel gegen Union Hallein ein Feuerwerk ab und besiegte die Mannschaft von Kult-Trainer Werner Lorant mit 5:1.

Nach einer ausgsglichenen ersten halben Stunde, nahm unser Team den Salzburg-Ligisten innerhalb einer Viertelstunde komplett auseinander. Nach Toren von Yarat (2), Waldmann, Pletschacher und Streitwieser leuchtete zur Halbzeit ein glattes 5:0 von der Anzeigetafel. In der zweiten Halbzeit fingen sich die Tennengauer dann etwas und konnten immerhin noch den Ehrentreffer erzielen.

Für die 1b sollte dieser Sieg genug Motivation sein für die nächsten Aufgaben. In dieser Verfassung ist auch in der 1. Landesliga noch einiges möglich. 

Union Hallein - SV Grödig 1b 1.5 (0:5)
Tore: 0:1, 0:2 Talha Yarat (32.,37), 0:3 Waldmann (39./E.), 0:4 Pletschacher (41.), 0:5 Streitwieser (44.), 1:5 Mustac